Ach komm
Wenn dir nicht nach reden ist
sei ganz still und lehn dich an
Dann lass uns schweigen
das ist doch viel
Mehr als ein Wort wohl sagen kann
Ich will ein wenig Licht sein
wenn du gar nichts mehr siehst
Dich führen UM den Stolperstein
wenn du ganz ohne Ausweg bist
Wenn alle die anderen gehen
und nichts von dir verstehen
möchte ich bei dir sein
Komm ohne jede Angst
ich bin doch da
Teile deinen Schmerz
und zeige Wege aus dem Tal
Es ist nicht viel was ich geben kann
doch bitte
nimm es einfach an
Die Sonne scheint
und die Freude ist ganz nah
Vergiss den quälenden Kopf
Vielleicht wird er dann endlich klar
Komm einfach
und lass uns schweigen
das ist so viel
mehr als ein Wort je sagen kann
Komm einfach
Komm

1.3.12 09:27

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen