Sie liegen da und schweigen sich an, sollten sie sich nich lieben?
Es ist zu spät sie liebt ihn aber er erwiedert ihre liebe nicht mehr
sie sollten reden aber er hört ihr nicht mehr zu.seine augen sind
gefüllt mit kälte wo eins mal der glanz der liebe erstrahlte ist nun
der glanz des hasses zu sehen.er dachte die liebe zu ihr ist weg
doch sie wurde von der liest auf die probe gestellt
um zu testen ob die liebe stark genug ist aber das war sie nicht.
er küsst sie es tut ihr weh aber sie genießt jeden augen blick mit ihm
aber es sind keine richtigen küsse es sind gespielte.wieso küsst er sie den
überhaupt noch, er fühlt doch nichts mehr.wieso schmerzt liebes kummer?
wieso klammert sie sich so sehr an ihm fest; sie will ihn mit ihrer
liebe nicht erdrücken aber wenn er doch nichts sagt wie soll sie es wissen,
oder ändern?
Sie hat angst ihn los zu lassen weil er sonst nicht mehr zurück kommen könnte
aber hält sie ihn fest emfindet er irrgend wann hass.Menschen die sich lieben
oder geliebt haben sollten mit einander reden damit jedem seine fehler bewusst
werden um sie dann ändern zu können.Sie gibt die hoffnung nich auf und läst
ihm seine freiheit wird er sie nutzen um zu merken das sie ihm fehlt.
Sie schläft nachts nicht mehr sondern weint sich die augen aus niemand ist da
um ihr den schmerz zu erleichtern keiner nimmt sie in den arm und sagt
hey kopf hoch er wird es merken. Sie fühlt sich alleine gelassen weiß mit ihrer
zeit nichts anzufangen sie muss dauerhaft an ihn denken weil sie nicht weiß wie
sie sich ablenken kann. Die freunde die sie hat sind es wahre freunde? wahre
freunde sind sie nicht für einen da wenn es einem nicht so gut geht?

1.3.12 09:10

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen